Heidi

 

"Funny Goblins' Northern Star Heidi"
Havaneser-Zucht im IRJGV

geb. 05.09.2017

Rufname: Heidi

 

Heidi ist im November 2017 bei uns eingezogen.
Als Juniorchefin wird sie in der Hundebetreuung groß und erfreut sich täglich an Spielpartnern.



Biene

 

 

"Biene vom schönen Wiesenbach"
Havaneser-Zucht im IRJGV

geb. 07.03.2012

Rufname: Biene

 

Biene ist unser neugieriger großer Sonnenschein. Ihr größtes Hobby ist Ballspielen. Als Chefin der Hundebetreuung hat sie viel Erfahrung im Umgang mit fremden Hunden. Anfangs guckt sie sich neue Gäste lieber erstmal in Ruhe an. Manche Hunde, egal ob Rüden oder Hündinnen, erobern Bienes Herz durch eine zurückhaltende, freundliche Annäherung. Dann lässt sie sich gerne auf ein Spiel ein.



 

Biene bei ihrer absoluten Lieblingsbeschäftigung, dem Ballspielen:


Nelly (†)

 

 

"Dainty Nelly von der Londorfer Kapelle"
Havaneser-Zucht im VDH

geb. 13.06.2000

Rufname: Nelly

verstorben im März 2016

 

 

Im Sommer 2012 bekam Nelly durch ihre bis dahin noch nicht sehr ausgeprägten Patellaluxation hinten rechts zunehmend Probleme mit dem Laufen.

Wir haben dann bei verschiedenen Ärzten abklären lassen, was das Problem ist. Die Patellaluxation hinten rechts hat sehr stark zugenommen und die Ellbogengelenke versteiften zunehmend als Alterserscheinung. Die behandelnde einfühlsame Tierphysiotherapeutin startete mit uns ein regelmäßiges Programm, um dem schnell fortschreitenden Prozess entgegenzuwirken. Nach ein paar Behandlungen allerdings teilte sie uns mit, dass die Behandlungen längerfristig leider keinen Einfluss haben würden, der Prozess sei nicht aufzuhalten. Seither ist Nelly in ihrem Trolley oder in einer Tragetasche unterwegs, womit wir alle sehr gut zurecht kommen. Hier ein Video vom Sommer 2014, das Nelly und ihren Trolley zeigt:

Als Nelly Anfang 2014 für eine Zahnreinigung und weil zusätzlich ein Zahn entfernt werden musste, in Narkose gelegt werden musste, setzte plötzlich gegen Ende des Eingriffs ihr Herzschlag aus und Nelly konnte gottseidank sofort von der behandelnden Ärztin gut aus der Narkose geholt werden. Damit stand dann aber fest, dass Nelly keine größere OP mehr wird verkraften können. So hoffen wir, dass unsere kleine Omi bis auf ihre Gehbehinderung noch lange bei guter Gesundheit bleiben wird.

 

Hier ein Video aus dem Dezember 2015. Nellys Gesundheit macht uns große Sorgen, sie lässt sich aber doch immer wieder einmal auf ein kleines Geplänkel mit Biene ein:

 

Ende März 2016: Nellys Zeit ist gekommen und wir mussten Abschied nehmen.

Danke, liebe Nelly, für die lange gemeinsame Zeit!

Das letzte Foto von Nelly:


Sunny (†)

 

"Evelinchen von der Londorfer Kapelle"
Havaneser-Zucht im VDH

geb. 27.04.2001

Rufname: Sunny

verstorben im Februar 2012

 

Sunny war, ganz ihrem Namen entsprechend, einfach nur ein großer Sonnenschein: immer gut gelaunt, mit allen prima verträglich und irgendwie eigentlich viel zu gut für die Welt.

Ihr plötzlicher Tod durch einen bis dahin nicht bekannten Milztumor hat uns sehr getroffen.


Liebevolle Hundebetreuung mit ganz viel Herz - nur für kleine Hunde bis ca. 10 kg

Hundehotel - Hundepension - Hundesitter im Zentrum von München und in Ismaning

 

Unsere Standorte (wir sind immer nur an einem einzigen Standort, nie gleichzeitig an mehreren):

  • Hundetagesstätte in Ismaning: Robert-Bürkle-Straße 12, 85737 Ismaning
  • Betreuung abends/nachts bei uns zuhause:  Morassistraße 6, 80469 München
    (Besuche jeweils ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung)

Telefon: 0176 - 9765 2414 (wir widmen uns natürlich viel den Hunden und sind nicht immer sofort erreichbar)

E-Mail: info ( at ) minis-muenchen . de (bitte ohne Leerzeichen und @ statt (at))

 

Geprüft und genehmigt nach § 11 (1) Nr. 3 und 8a TSchG
vom Veterinäramt München in Kooperation mit dem Landratsamt München

Inh. Martina Richter

 

www.minis-münchen.de